Home / Allgemein / Tongkat Ali Erfahrungen – wie es bei mir gewirkt hat

Tongkat Ali Erfahrungen – wie es bei mir gewirkt hat

Vielen Männern, die Ihre Muskeln trainieren wollen, ist dieses Nahrungsergänzungsmittel bereits ein Begriff: Tongkat Ali. Doch Tongkat Ali Erfahrungen findet man im Netz wenige. Kann dieses Naturmittel wirklich den Testosteronspiegel erhöhen? Wie sieht es bei Tongkat Ali mit Nebenwirkungen aus? Und hilft Tongkat Ali beim Muskelaufbau? Ich habe mich einem Selbsttest unterzogen – hier ist mein Erfahrungsbericht.

Der eigentliche Name dieses Pflanzenextraktes aus Indonesien lautet Eurycoma longifolia, man kennt es auch unter dem Namen Pasak Bumi. Der aus den Wurzeln dieser Pflanze gewonnene Extrakt, der hierzulande als Tongkat Ali bekannt ist, soll die körpereigene Produktion des männlichen Sexualhormons Testosteron ankurbeln. Das Hormon wird also nicht, wie bei einschlägigen Präparaten – von denen ich übrigens ausdrücklich abrate – von außen hinzugefügt. Viel mehr wird dem Körper durch die Blockierung der zuständigen Aminosäuren signalisiert, dass er gefälligst selbst wieder Testosteron herstellen soll.

Für Männer ist es durchaus wichtig, einen gesunden Testosteronspiegel zu haben. Ist er zu niedrig, können etliche negative Folgen auftreten, wie z.B.

  • Erhöhter Fettaufbau
  • Muskelschwund
  • Antriebslosigkeit
  • Keine Lust auf Sex, verringerte Libido
  • Schwächere Erektionen
  • Löchriger Bartwuchs
  • Männerbrüste Depression

Da die körpereigene Testosteronproduktion bei Männern ab ca. 40 Jahren oft sinkt, haben viele Männer in diesem Alter mit einigen dieser Symptome zu kämpfen. Aber wie anfangs erwähnt, haben auch Bodybuilder Tongkat Ali zum Muskelaufbau für sich entdeckt. Durch einen höheren Testosteronspiegel wird nämliche die Fettverbrennung verbessert und Muskeln

Meine Tongkat Ali Erfahrungen

Tongkat Ali Erfahrungen - mehr Kraft, Antrieb und MotivationNun aber ans Eingemachte. Wie ist mein Test verlaufen und was sind meine Tongkat Ali Erfahrungen?

Zunächst einmal musste ich Tongkat Ali kaufen. Es gibt einige Shops im Netz, die es anbieten, doch die meisten befinden sich nicht in Deutschland (Tongkat Ali in Deutschland zu finden ist gar nicht so einfach) oder machen nicht den seriösesten Eindruck. Für meinen Test habe ich schlussendlich für Tongkat Ali Pulver in diesem Tongkat Ali Shop gekauft. Der Kauf verlief absolut reibungslos, der Preis war gut und ich fand den Auftritt dieses Shops am seriösesten von allen, die ich mir angesehen habe. Wenn du Tongkat Ali kaufen möchtest, kann ich ihn nur empfehlen. Es gibt auch Tongkat Ali Kapseln, die meist etwas teurer sind, aber das ist denke ich Geschmackssache.

Ich habe den Testzeitraum auf 30 Tage festgelegt, denn laut meiner Recherche sollte nach einem Monat Einnahme auf jeden Fall schon eine Wirkung einsetzen.

Tongkat Ali Dosierung und Einnahme

Die Einnahme gestaltet sich etwas schwieriger als gedacht. Denn echtes Tongkat Ali ist sehr bitter. Ich habe mich vorher ein wenig über Tongkat Ali Dosierung schlau gemacht und gelesen, dass 1.200mg oder etwa ein Teeläffel am Tag reicht, um den Testosteronspiegel zu erhöhen. Also habe ich einen Teelöffel in einem halben Glas Wasser aufgelöst und getrunken.

Und ja, es ist wirklich nicht ganz einfach zu trinken. Das Pulver ist wirklich sehr bitter, nicht wie ein bitterer Salat, was ja durchaus lecker sein kann, sondern deutlich bitterer. Natürlich ist es auszuhalten, aber gut schmeckt es nicht. Ich habe in den folgenden Tagen Zucker hinzugemischt, was durchaus geholfen hat. Auch ein Schuss Olivenöl vereinfacht die Einnahme (und ist ja auch gesund 😉 ).

Nach einigen Tagen hat sich mein Gaumen aber auch generell an den bitteren Geschmack von Tongkat Ali gewöhnt, sodass es von Mal zu Mal einfacher wurde, die Mischung zu trinken. Zum Schluss meiner Testphase empfand ich es gar nicht mehr wirklich als besonders unangenehm. Also: Ein paar Mal in den – bitteren – Apfel beißen, danach geht’s.

Tongkat Ali Erfahrungen zur Wirkung

Besonders gespannt war ich natürlich darauf, wie das Tongkat Ali Extrakt sich auf meinen Körper auswirken würde. Ich gehe ins Fitness Studio und wollte vor allem wissen, ob es meine Trainingsintensität tatsächlich erhöhen könnte.

Am ersten Tag ging ich zum Training – meine Trainingsleistung änderte sich allerdings kein bisschen. Gut, dachte ich, ein wenig Geduld gehört anscheinend dazu. Auch an den nächsten paar Trainingstagen habe ich keinerlei Änderungen oder gar Verbesserungen feststellen können. Trotzdem habe ich den Extrakt brav täglich getrunken.

Nach etwa zwei Wochen war es dann so weit. Ich ging zum Training und absolvierte wie gewohnt meine Übungen. Schon bei der ersten Übung fiel mir auf, dass ich einfach nur ein paar Prozent Meine Tongkat Ali Erfahrung zeigt, dass der Testosteronspiegel schnell stiegmehr Power habe als normalerweise. Ich konnte bei jeder Übung einfach noch 1-2 Wiederholungen mehr machen, bevor die Muskelerschöpfung einsetzte und hatte das Gefühl, immer noch ein bisschen mehr rauskitzeln zu können.

Dieser Eindruck bestätigte sich auch an den folgenden Trainingstagen. Der Effekt wurde sogar noch ein bisschen stärker. Müsste ich es beziffern, würde ich sagen, dass ich in der Hochphase der Tongkat Ali Wirkung etwa 10-15% mehr Trainingsleistung hatte. Mit einem so großen Effekt hätte ich vorher wirklich nicht gerechnet.

Ich führe penibel Buch darüber, bei welchen Übungen ich welche Gewichte stemme und wann ich bei einer Übung das Gewicht erhöhe. Während meines Tongkat Ali Tests konnte ich auf jeden Fall feststellen, dass auch die Erhöhung der Gewichte schneller möglich war. Natürlich ist auch das darauf zurückzuführen, dass ich einfach pro Übung etwas mehr Power hatte, was dazu geführt hat, dass der Muskel ein wenig stärker beansprucht wurde und so auch ein bisschen mehr gewachsen ist.

Auch abseits des Trainings bemerkte ich die ein oder andere Veränderung. Ich fühlte mich insgesamt aktiver, wollte mehr machen. Es ist zwar etwas schwierig zu beschreiben, aber die Phasen, die wohl fast jeder kennt, in denen ich einfach nur auf der Couch lag und durch Facebook scrollte, wurden weniger. Ich hatte mehr Lust etwas Aktives zu unternehmen. Bevor ich zuhause Netflix anschmiss, bin ich lieber ins Fitnessstudio gegangen, bin einfach mal spazieren gegangen oder habe Freunde gefragt, ob sie etwas machen wollen.

Natürlich war es keine 180°-Veränderung, ich war ja vorher auch keine Couch Potatoe. Aber man spürt ja schon, wenn sich zum eigentlichen Status Quo etwas verändert, vor allem wenn es von innen heraus kommt. Und das hat es bei mir auf jeden Fall. Ich habe daraufhin nachgelesen, was die Tongkat Ali Wirkung denn eigentlich beinhaltet. Und siehe da: Mehr Testosteron sorgt dafür, dass man als Mann aktiver wird und mehr Tatendrang verspürt.

Tongkat Ali Nebenwirkungen

Bevor ich den Test begonnen hatte, habe ich natürlich auch über Tongkat Ali und Nebenwirkungen des Mittels recherchiert. Ich habe in Tongkat Ali Erfahrungen gelesen, dass es zu innerer Unruhe und sogar Schlafstörungen kommen kann – aber auch, dass dies meist von einer zu hohen Tongkat Ali Dosierung ausgelöst wird. Auch erhöhte Reizbarkeit durch den gesteigerten Testosteronspiegel und eine gesteigerte Libido (ob man das jetzt als negativ ansieht, sei jedem selbst überlassen ;)) wurde genannt.

Von diesen Nebenwirkungen kann ich nicht wirklich berichten. Zwar hatte ich an Tagen der Tongkat Ali Einnahme schon gemerkt, dass ich aktiver war und teilweise wirklichen Tatendrang verspürt, was ich eher als positiv empfand. Von Unruhe oder gar Schlafstörungen habe ich aber nichts gemerkt.

Am Anfang der Testphase habe ich nach der Einnahme von Tongkat Ali Pulver ein leicht flaues Gefühl im Magen empfunden. Das war durchaus unangenehm, ist aber relativ schnell wieder verflogen. Im weiteren Verlauf meines Tests ist dieser Effekt aber auch verklungen. Vielleicht kam diese Verstimmung auch durch den sehr bitteren Geschmack, aber das kann ich nicht genau sagen.

Fazit – Meine Tongkat Ali Erfahrungen

Tongkat Ali Erfahrungen - mehr Kraft, Antrieb und MotivationAufgrund des Themas Testosteron war ich anfangs natürlich sehr skeptisch, was Tongkat Ali Extrakt angeht. Man findet dazu im Netz ja sehr viele vielversprechende, aber halbseidene Präparate. Was mich neugierig gemacht hat, war, dass es sich bei Tongkat Ali Pulver um ein rein natürliches Produkt handelt, das dem Körper kein Testosteron hinzufügt, sondern die Aminosäuren und Fettsäuren im Körper anspricht, sodass dieser die Produktion selbst wieder ankurbelt.

Nachdem ich in den ersten 2 Wochen sogut wie gar nichts verspürt habe und meinen Tongkat Ali Test schon fast abbrechen wollte, hat sich dann aber doch ein spürbarer Effekt eingestellt. Tongkat Ali ist kein Wundermittel, aber das habe ich auch nicht erwartet. Doch der erhöhte Testosteronspiegel, der sich bei mir nach ca. 2 Wochen einstellte, hat auf jeden Fall zu einer besseren Trainingsleistung geführt. Meine Tongkat Ali Erfahrungen sind also auf jeden Fall als Erfolg zu werten und ich werde das Mittel weiter einsetzen.

Echtes Tongkat Ali in Deutschland zu kaufen ist nicht ganz einfach, da es recht einfach zu fälschen ist. Fragt also den Anbieter eurer Wahl gerne, ob er euch einen Labortest oder eine andere Untersuchung vorzeigen kann. Können Sie das nicht, würde ich von ihnen kein Tongkat Ali kaufen.

Ich muss dazu sagen, dass Tongkat Ali kaufen nicht ganz billig ist. Da die Wurzel, aus der der Extrakt gewonnen wird, nur in bestimmtem Maße abgebaut werden darf, kann die Produktion nicht einfach so erhöht werden. Das lässt die Preise natürlich in die Höhe schießen. Ich warne dich ebenfalls davor, 50g Tongkat Ali für 20 Euro zu kaufen, denn so günstig kann man echtes Tongkat Ali gar nicht anbieten. Dass du hier ein entweder gestrecktes oder komplett gefälschtes Produkt erwirbst, ist vorprogrammiert.

Als weiteren negativen Punkt muss ich den Geschmack nennen. Es ist wirklich sehr bitter, wahrscheinlich bitterer als alles, was du bisher zu dir genommen hast. Man gewöhnt sich zwar mit der Zeit an den Geschmack und kann es auch mit anderen, besser schmeckenden Flüssigkeiten mischen. Der Grundgeschmack bleibt aber bestehen.

Für mich persönlich überwiegen die Vorteile, denn die Wirkung ist spürbar und positiv. Sowohl im Training als auch im Alltag hat der Extrakt bei mir eine Verbesserung hervorgerufen. Ich kann das Mittel also, trotz ein paar negativen Punkten, für das Fitness-Studio empfehlen. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit für Tongkat Ali ist die Bekämpfung eines zu niedrigen Testosteronspiegels. Hierzu kann ich aber keine Empfehlung abgeben, da ich es zu diesem Zweck nicht getestet habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.